«

»

Mar 20

Ode an Ariston

Posted from Simpson Bay, Collectivity of Saint Martin, Saint Martin.

Folgender Post ist im Zuge einer längeren Auseinandersetzung mit dem Inventar unserer Kueche und mit dem Komfort des Boot-Lebens an sich entstanden – zur Abwechslung diesesmal in Form eines Gedichts:

Ode an Ariston

Drei Tage alter Kartoffelbrei
Nudeln kleben im Sieb
Wir wünschen dich herbei,
Wir haben dich lieb!

Mutter, du hast es gepredigt
Hilfe der Moderne,
Die die Arbeit erledigt
Dich hätten wir so gerne.

Du bist kühl, betörend,
In rostfreiem Gewand.
Deine Geräusche oft störend
Ersparst die schrump’lige Hand

Julia wird es versteh’n,
Zu lange ist es jetzt her.
Wie sehr wir uns nach dir sehnen,
O Geliebter Geschirrspüler!

2 comments

  1. Die oben erwähnte Julia

    Verstehen tut’s die Julia sehr,
    dass ihr euch wünscht den Geschirrspü-ler.
    Grad spült und gurgelt er wieder vor sich hin
    und ich kann entspannen wie eine Zarin.

    Wohl lässt er euch grüßen, gluckert er grad,
    während ich langsam schlend’re ins Bad,
    wo ich die zweitbeste Erfindung bediene,
    die Waschmaschine.

    🙂

  2. WirZwei

    Mit der Antwort, die du schriebst,
    Zeigst du, dass den Blog du liebst.
    Julia, wir danken dir,
    Fuer den besten Comment bisher hier!
    😀

Comments have been disabled.